Menu

Aktuelles

 

Keine Generalversammlung als Präsenzsitzung

Das Logo der Lahn-Dill-Bergland GenossenschaftAufgrund der COVID-19 – Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen findet in diesem Jahr keine ordentliche Generalversammlung als Präsenzsitzung statt. Insbesondere im Hinblick auf die entsprechenden Verordnungen des Landes Hessen und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts hat sich der Aufsichtsrat in Abstimmung mit dem Vorstand darauf verständigt, dass zum gesundheitlichen Schutze und zur Vermeidung einer Ansteckung der Mitglieder keine Präsenzsitzung vertretbar ist.  
Hier finden Sie weitere Informationen sowie die Tagesordnungspunkte für das Verfahren im Umlaufbeschluss.



Abendstimmung am Windpark

Abendstimmung am WindparkIm Schein der untergehenden Sonne erheben sich die Silouetten der Windräder im Windpark

Weiterlesen



Bürger beteiligen sich am erfolgreichen Windparkprojekt!

Infoveranstaltung FleißbachKürzlich konnten sich interessierte Bürger sowohl in der Begegnungsstätte in Übernthal als auch im Bürgerhaus Fleisbach über Beteiligungsmöglichkeiten am Windparkprojekt Hemmrain informieren. Der Vorstand stellte die neu gegründete Lahn-Dill-Bergland Energiegenossenschaft eG und deren Startprojekt, Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an dem in Dillenburg-Manderbach bestehenden Windpark, vor. Auch ist eine Beteiligung an der bestehenden Lahn-Dill-Bergland Energie GmbH mit 10 Prozent erfolgt, um auch an anderen Projekten entsprechend zu partizipieren.

Weiterlesen



Bürger beteiligen sich am erfolgreichen Windparkprojekt!

Kürzlich konnten sich interessierte Bürger sowohl im Burger Bürgerhaus als auch dem Dorfgemeinschaftshaus Frechenhausen über Beteiligungsmöglichkeiten am Windparkprojekt Hemmrain informieren.

Weiterlesen



Verschiedene Infoveranstaltungen der Energiegenossenschaft sind schon erfolgt

Logo der Lahn-Dill-Bergland Energie GenossenschaftBei den insgesamt fünf Informationsveranstaltungen in Manderbach, Dautphetal, Bad Endbach, Burg und Frechenhausen, bei denen die Energiegenossenschaft die Vorteile der Bürgerbeteiligung vorstellte, konnte eine größere Anzahl interessierter Bürgerinnen und Bürger begrüßt werden.

Weiterlesen